Gästebuch

Das Paula bewegt Gästebuch fordert „Action“… Hier haben Sie die Möglichkeit sich zu verewigen. Hinterlassen Sie gerne Kritik, Anregungen und Wünsche oder grüßen Sie jemanden. Paula bewegt ist stets bemüht das Angebot Ihren Vorstellungen entsprechend zu erweitern und für jede Referenz dankbar.

Hinterlassen Sie Ihre Meinung – denn sie ist wichtig für uns!

Einträge

Das Gästebuch hat momentan 28 Einträge auf 3 Seiten.
Neuen Eintrag erstellen

karina aus unterhaching

"Der Weg zeigt sich, wenn es mehr werden soll" ! Diesen Weg gehe ich nun mit euch, denn bei euch habe ich gelernt, dass ich "mehr" tun muss für mich und meine Gesundheit.
Mit euch fühle ich mich auf dem richtigen Weg und der Weg wird das Ziel sein. Ich kann wirklich sagen, dass ich glücklich bin, euch "entdeckt" zu haben. Mit Freude, Spannung und Disziplin erwarte jede Stunde mit und bei euch und merke kontinuierlich, wie ich mich jedesmal besser fühle.
Mein Dank an Alle!
Karina

HomepageEmail

Bäumler aus Grünwald

Grüße aus Portugal! Jage lieber dem kleinen Ball hinterher - leider mit wechselndem Erfolg Annette

Email

Alex aus München

Tolles Team! Immer weiter so!

HomepageEmail

Silvia

Professionell und herzlich haben Paula, Robert, Flo und das ganze Team mir geholfen, meine Rückenprobleme zu beheben.

Jetzt bin ich schmerzfrei.

DANKE!!!

Frank

Sehr schöne informative Website. Was wären wir ohne die Physiotherapien? Habe am eigenen Leib erfahren wie wichtig ein geleitetes Training ist. Weiter so und viele Grüße

Christian

Hallo Paula,

anbei einen "kleinen" Beitrag zu deiner Sparte `Überwinden Sie Ihren Schweinehund"Sport erfolgreich in den Alltag integrierenDie meisten Menschen haben schon versucht Sport in ihren Alltag zu integrieren. Doch irgendwie ist das nicht so leicht wie man sich das vorgestellt hat. Ausreden kommen dazwischen, die Lust vergeht und nach einiger Zeit ist einem der Sport viel zu anstrengend. Wer jedoch regelmäßig Sport macht, sieht nicht nur besser aus und hat einen gesünderen Körper, sondern wird auch psychisch stärker. Finden Sie heraus, wie Sie Sport wirklich erfolgreich in Ihren Alltag integrieren können.Viele Menschen nehmen sich vor, jeden Tag oder zumindest fast jeden Tag, etwas für ihren Körper und Geist zu tun. Viele davon können das auch eine Weile durchhalten. Irgendwann kommt jedoch bei den meisten der Punkt, an dem sie eine Ausnahme machen und deshalb einmal nicht zum Sport gehen.Vielleicht hat die Tante heute Geburtstag, vielleicht möchte man heute nicht früher aufstehen, vielleicht ist man noch müde von gestern oder vielleicht hat man einfach keine Lust. Wer diese Ausnahme zulässt, wird auch in Zukunft immer wieder ähnliche Ausnahmen machen und in alte Muster zurückfallen.Finden Sie Ihre persönlichen GründeSicherlich gab es auch in Ihrem Leben schon Dinge, die Sie konsequent durchgezogen haben. Egal was passiert ist, egal wer Sie davon abhalten wollte, Sie haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen, sondern es einfach gemacht. Sie haben echte Disziplin und echten Ehrgeiz bewiesen. Sie waren angespornt von wichtigen Gründen und dem Wunsch etwas ganz Bestimmtes zu erreichen.Auch wenn es um Sport geht brauchen Sie einen konkreten Grund, der Ihnen immer wieder einen „Tritt in den Hintern“ verpasst, sobald Sie am liebsten aufgeben würden. Den wahren Grund dafür, weshalb Sie regelmäßig Sport machen sollten, können Sie sich allerdings nur selbst nennen.Vielleicht sind Sie nicht mit Ihrem Körper zufrieden. Sie wachen jeden Morgen auf, blicken in den Spiegel und fragen sich wann Sie endlich so aussehen, wie Sie sich schon immer gewünscht haben. Vielleicht wollten Sie schon immer diese tolle Kleidung tragen, konnten es jedoch nie, weil Sie darin einfach unästhetisch aussehen. Vielleicht haben Sie zu wenig oder zu viel Energie und können deshalb nur schlecht schlafen, beziehungsweise zur Ruhe kommen. Vielleicht sind Sie einfach unausgeglichen und wollen endlich wieder fröhlich sein.Was es auch ist, Sport bietet eine erfolgreiche Lösung für all diese und andere Probleme und Bedürfnisse.Sport zu einer Routine machenWenn Sie Ihren persönlichen Grund gefunden haben, weshalb Sie Sport in Ihr Leben integrieren möchten, dann wird es Zeit die richtige Sportart für Sie zu finden. Sie müssen nicht Joggen, Radfahren oder Walken, nur weil alle es tun. Sie können sich selbstverständlich auch eine andere Sportart auswählen. Besonders hilfreich sind aber Ausdauersportarten, die Sie 45 Minuten oder länger ausüben können.Danach müssen Sie folgendes beachten: Wenn es um Regelmäßigkeit beim Sport geht, begehen viele Menschen einen Fehler. Sie möchten sich bei jedem Training verbessern und verlieren nach einiger Zeit die Lust, weil es einfach zu anstrengend wird jedes Mal wieder volle Power geben zu müssen.Die weitaus bessere Lösung, wenn es um Regelmäßigkeit geht, ist lockerer Sport. Das bedeutet, es geht mehr darum Sport zu machen, als darum sich kontinuierlich zu verbessern. Mit diesem Weg kann es jeder schaffen Sport zu einer Routine in seinem Leben zu machen.Messen Sie Ihre ErfolgeNachdem Sie die oberen Dinge festgelegt haben, können Sie sich noch weiter motivieren, indem Sie Ihre Erfolge messen. Dazu müssen Sie sich zuerst konkrete Ziele setzen. Legen Sie dafür fest, welchen Sport Sie zu welcher Zeit machen werden. Bestimmen Sie dabei auch ganz genau wie lange Sie den Sport betreiben.Legen Sie beispielsweise folgendes fest: Jeden Morgen Dehnübungen machen und alle zwei Tage 45 Minuten locker laufen. Danach holen Sie Ihren Kalender heraus und tragen diese Daten für die nächsten Wochen ein.Ab jetzt machen Sie an jedem Tag, an dem Sie Ihr Programm durchgezogen haben, ein Häkchen. Menschen, die ihr Gewicht reduzieren oder halten wollen, können dort auch einige Zahlen wie Gewicht, Bauchumfang usw. festhalten und ihre Erfolge konkret vor Augen führen.Nun haben Sie es schwarz auf weiß.Sie werden merken, dass man sich sehr unwohl fühlt, wenn man sich etwas vornimmt, dies aber dann aus Faulheit abbrechen möchte. Dieser „psychische Trick“ und Ihre persönlichen Gründe werden dazu führen, dass Sie Ihr Programm auf jeden Fall durchziehen werden.Am Ziel angekommen, aber was dann?Wenn Sie diese Methode über einen gewissen Zeitraum verfolgt haben, werden Sie früher oder später Ihr Ziel erreichen und am eigenen Leibe spüren, wie stark Sport Ihr Leben beeinflussen kann.Genau an diesem Punkt hören viele Menschen mit dem Sport auf. Sie sind zufrieden mit dem was sie bisher erreicht haben und verfallen in den alten Trott. Auf einmal wird Sport wieder seltener gemacht, es wird sich gehen gelassen und alles wofür man gearbeitet hat, war umsonst.Man nimmt wieder zu, die Muskeln bauen ab, man wird wieder hektisch und die Probleme kommen wieder. Danach blickt man zurück und kommt zu dem Entschluss, dass der Sport doch nichts gebracht hat. In Wirklichkeit lag es aber nur daran, dass man mit dem Sport aufgehört hat.Die größte Herausforderung ist es, auch nach dem Erfolg konsequent zu bleiben. Dafür muss man nicht intensiver Sport machen, sondern nur weiter in der Routine bleiben.Ihre AufgabeAuch Sie haben sicherlich Dinge in ihrem Leben, die Sie mithilfe von Sport lösen, beheben oder verbessern könnten.Entscheiden Sie sich deshalb heute für eine Sportart, die Sie regelmäßig in Ihr Leben integrieren werden. Schreiben Sie schon heute den Tagesplan für die nächsten Wochen auf, setzen Sie sich ein festes Ziel, erreichen Sie es und ziehen Sie den Plan auch danach noch durch. In einigen Monaten können Sie den Plan erneut auf Ihre Bedürfnisse anpassen.Denken Sie nicht so lange darüber nach, sondern handeln Sie und lassen Sie keine Ausnahme zu!

Homepage

Claudia aus Muenchen

Liebe Paula, liebe Elli, lieber Flo, liebes Team,
der Sommer ist in den letzten Zügen, die Wies´n steht vor der Tür ....Ich muss schon sagen, die Zeit mit Euch ist wirklich sehr schnell vergangen.

Ich war einfach unzufrieden mit meinem Körper und meinem Fitnesszustand und hatte schon so einiges ausprobiert um wieder in Form zu kommen. Aber so richtig gebracht hat es nichts. Dann kam ich zu Euch... (super Internet-Auftritt).

Am Anfang habe ich ein bisschen gebraucht mich einzugewöhnen, aber inzwischen fühle ich mich sehr wohl und so richtig gut aufgehoben bei Euch.
Ich habe für mich genau die richtige Mischung gefunden zwischen Betriebssport, Joggen und Paula-bewegt und mein Körper dankt es mir. Die eine oder andere Hose sitzt schon ziemlich locker und am See mach ich auch ne ganz gute Figur ;o). Auch beim Joggen geht mir die Puste bei weitem nicht mehr so schnell aus.Ihr habt mir sehr geholfen, den Spaß am Sport wieder zu entdecken und mir damit auch den Impuls gegeben außerhalb von Paula bewegt wieder sportlich aktiver zu sein.

Gerade in den letzten Wochen ist mir klar geworden, dass Paula-bewegt eine meiner besten Entscheidungen war.

Ich möchte Euch allen aus diesem Grund danken:
HERZLICHEN DANK!

So, das wollte ich euch unbedingt mal sagen.Ich freue mich auf viele weitere schweisstreibende Stunden mit Euch.

Viele Grüße und bis nächste Woche.
Claudia

Petra aus München

Ich komme mit einem Lächeln ins Paradies.

Ein Engel öffnet mir die Tür und begrüßt mich liebevoll.

Ich fühle mich geborgen, individuell betreut und nie alleine.
Der Geist im Raum ist herzlich, mein Körper und meine Seele erwachen zu neuem Leben.
Die Dusche sorgt für weiteres Glücksgefühl.
Der Kaffee rundet das Wohfühlerlebnis ab.

Ich gehe mit einem Lächeln von guten Geistern umgeben.

Yasmine

Liebes "Paula bewegt" - Team,

es ist einfach nur Spitzenmässig super mit euch!

Im März kam ich zu euch, in der Hoffnung endlich wieder Spaß am Sport zu haben, Ausdauer und eine bessere Figur zu bekommen.Und siehe da, es hat geklappt.
Nun bin ich schon 3 Mal in der Woche beim Training. Ohne Sport geht nichts mehr :o)
Es gab bisher noch keinen einzigen Moment, wo ich Mal so richtig keine Lust hatte zum Training zu gehen.Ich freue mich immer wieder wenn Pierre Morgens um 06:30 Uhr halbverschlafen mich mit einem Lächeln anfeuert und versucht mich wachzurütteln ;0)
Es gibt so viele schöne Erlebnisse bei/mit euch, ... Fußball spielen im Garten, herumspringen auf der Matte, Joggen an der Isar, boxen, ...ohne den leckeren Café danach zu vergessen.

Mir geht´s richtig gut und meiner Figur auch schon viel besser.

LG und bis morgen 06:30Uhr!
Yasmine

Stefan

Ich bin auf Ihre Homepage beim surfen gestossen. Kompliment, sehr schön gemacht!

GrussStefan